Pressemitteilung

Taubertsbergbad: Live-Musik mit „Aaden“ und ein nettes Monster schaut vorbei


Das beheizte Freibad im Taubertsbergbad lockt am kommenden Sonntag, 15. Juli 2018, die Badegäste wieder mit einem besonderen Angebot: der 5. Familiensonntag im Freibad, der seit der Eröffnung am 19. Mai alle zwei Wochen veranstaltet wird. Bei hoffentlich schönem Wetter wartet auf die Besucherinnen und Besucher ein tolles Unterhaltungsprogramm. Für die Jüngsten gibt es Spiel und Spaß durch abwechslungsreiche Kinderattraktionen und obendrauf noch ein nettes Monster: Von 14 bis 18 Uhr wird das Zeitungsmonster „Kruschel“ der Verlagsgruppe Rhein-Main (VRM) im Bad vorbeischauen und hat unter anderem ein Schätz-Spiel für Kinder mit dabei.

Aber auch für rhythmische Klänge und die Erwachsenen wird am Sonntag gesorgt: Von 14 bis 18 Uhr  tritt die Gruppe „Aaden“ im Taubertsbergbad auf.  AADEN ist das Projekt des Mainzer Songwriters Patrick Beiling. „Aaden“  spielt klugen, introvertierten
englischsprachigen Pop. Der Auftritt am Sonntag wird durch die Unterstützung des Frankfurter Hofs möglich.

Infos: www.mainzer-taubertsbergbad.de