Pressemitteilung

in Familiensonntag mit Sven Lüchtenborg im Freibad


Beliebte Reihe am Taubertsbergbad startet am 9. Juni in die zweite Runde  

MAINZ. Am kommenden Sonntag, 9. Juni 2019, gibt es für die Badegäste im Taubertsbergbad wieder ein besonderes Angebot: ein weiterer Familiensonntag mit musikalischer Unterhaltung im Freibad. Von 14 bis 18 Uhr  tritt Sven Lüchtenborg auf – Wer den Musiker, Gitarrist, Singer und Songwriter erlebt, erlebt Einzigartigkeit und Vielfalt. Der inspirative Mix verschiedenster Musikrichtungen und Sprachen prägt den rhythmischen Lüchtenborg-Stil. Eingängige Melodien überzeugen durch klaren, druckvollen Sound. Eine Kreuzung aus sehr hochwertigem Pop und tief in die Wurzeln reichenden Reggaetón wartet auf die Besucherinnen und Besucher.

Das Freibad ist im Sommer täglich von 9.30 bis 20 Uhr geöffnet sein und hat viel zu bieten: Auf einer Gesamtfläche von 26.000 Quadratmetern befinden sich drei große Wasserbecken: das auf durchschnittlich 24 Grad beheizte Schwimmerbecken mit acht 50-Meter-Bahnen, das Nichtschwimmerbecken mit Wellenbad und Rutsche sowie das warme Planschbecken mit großem Sonnensegel. Hinzu kommt ein Schiffspielplatz. Außerdem laden gepflegte Rasenflächen zum Sonnenbaden ein. Sitzbänke an Planschbecken und Spielplatz runden das Angebot ab.