Pressemitteilung

Familiensonntag mit Carolin Kries im Freibad


Beliebte Reihe im Taubertsbergbad geht am 7. Juli in die vierte Runde

Am kommenden Sonntag, 7. Juli 2019, gibt es für die Badegäste im Taubertsbergbad wieder ein besonderes Angebot: Der 4. Familiensonntag mit musikalischer Unterhaltung im Freibad. Bei schönem Wetter spielt von 14 bis 18 Uhr Carolin Kries. Sie ist erst 15 Jahre alt, wohnt in der Nähe von Mainz und besucht die Oberstufe eines Gymnasiums. Schon seit sie ein kleines Mädchen war, ist Musik ein wichtiger Teil ihres Lebens. Bereits ab dem sechsten Lebensjahr hat Carolin Kries Geigenunterricht, einige Zeit später folgten regelmäßige Klavierstunden und inzwischen zählt auch die Gitarre zu ihren Instrumenten. Ihr Repertoire ist vielfältig und anspruchsvoll und umfasst neben eigenen Songs auch aktuelle Hits sowie bekannte Klassiker.

Das Freibad ist im Sommer täglich von 9.30 bis 20 Uhr geöffnet sein und hat viel zu bieten: Auf einer Gesamtfläche von 26.000 Quadratmetern befinden sich drei große Wasserbecken: das auf durchschnittlich 24 Grad beheizte 50-Meter-Schwimmerbecken, das Nichtschwimmerbecken mit Wellenbad und Rutsche sowie das warme Planschbecken mit großem Sonnensegel. Hinzu kommt ein Schiffspielplatz. Außerdem laden gepflegte Rasenflächen zum Sonnenbaden ein. Sitzbänke an Planschbecken und Spielplatz runden das Angebot ab.