Das TaubertsbergbadUnser familienfreundliches Freibad in Mainz

So neu, so schön, so einladend: Nach einer umfassenden Umbau- und Sanierungsphase erstrahlt unser Freibad in Mainz in neuem Glanz. Freuen Sie sich auf 26.000 qm Liegewiese und rund 1.750 qm Wasserfläche, verteilt auf drei beheizbare Becken – darunter das große Mehrzweckbecken, unser Herzstück im Außenbereich.

Wie der Name schon sagt, vereint das Mehrzweckbecken gleich mehrere Bereiche – und zwar sportliche Aktivitäten mit ganz viel Erholung. Als Schwimmer ziehen Sie gewohnt ihre Bahnen, danach können Sie im angrenzenden Relax-Bereich entspannen.

 

Das neue Mehrzweckbecken im Detail:

 

  • Sechs Bahnen mit jeweils 25 m Länge, Wassertiefe 1,80–2,00 m
  • Zwei Bahnen mit jeweils 50 m Länge, Wassertiefe 1,10–2,00 m
    Hinweis: Derzeit ist die 50 m Bahn nicht in voller Länge nutzbar. Der Schwimmerbreich ist durch eine Leine vom Nichtschwimmerbereich getrennt.
  • Nichtschwimmerbereich, Wassertiefe 0,90–1,10 m
  • Sieben Whirl-Liegen mit Brodelberg

Darüber hinaus befinden sich in Beckennähe unsere neuen Umkleiden inklusive Duschen und Toiletten.

Unsere Wassertemperaturen im FreibadTaglich für Sie aktualisiert.

Mehrzweckbecken: 24,2°C

 

Nichtschwimmerbecken: 26,2°C

 

Planschbecken: 26,0°C

Matschspielplatz im Mainzer Taubertsbergbad

Noch mehr Spaß für die kleinen Gäste

Bei so viel Erneuerung sollte natürlich auch der Kinderbereich aufgewertet werden: Ab sofort können sich unsere kleinsten Gäste neben dem Schiffsspielplatz auch auf der neuen Wasserspielanlage „Kleine Fische“ nach Herzenslust austoben – Matschfinger inklusive.


Weitere Highlights für Kinder im Freibadbereich


  • Nichtschwimmerbecken mit Wellenbad und Rutsche (1,30 m Wassertiefe)
  • Planschbecken mit großem Sonnensegel (20–30 cm Wassertiefe)

Allgemeine HygieneregelnAbstand und Rücksicht

Abstandsregelung  sind auch bei einem Badebesuch einzuhalten. Rücksicht nehmen und sich an die Vorschriften halten steht hier an erste Stelle.

Leitwege für unsere BesucherEingang und Laufwege

Je nach Auslastung wird der Eingang zum Bad verlegt und der Besucherstrom im Bad geleitet. Markierungen weisen vor Ort darauf hin. Vorabinformationen sind hier verlinkt. 

Gelände in drei Liegewiesen aufgeteiltKleinkind, Familien- und Schwimmerbereich

Im Freibad gibt es corona-bedingt drei Liegebereiche auf den Wiesen geben. Die Becken sind von allen Bereichen aus gut erreichbar.

Umkleiden und SanitäranlagenDuschen und Spinde geschlossen

Die Nutzung ist unter den geltenden Hygienevorschriften leider eingeschränkt. Die Zahl der Toiletten im Sanitärbereich des Freibades ist reduziert.