Ticketpreise

 

Einzelticketpreise je Zeitslot, inkl. Buchungsgebühr E-Ticket
und Systemkosten fürs Freibad:

 

Freibad Preise für den Zeitraum ab dem 1.7.2020

Frühschwimmer

Mo.-Fr. 6:30 Uhr bis 8 Uhr

3,50 €

Erwachsene

(ab dem voll. 18. Lebensjahr)

4,50 €

Baby

(bis 2 Jahre)

0,10 €

Kinder

(2-17 Jahre)

3,80 €

Menschen mit Behinderung

(GdB > 70 %)

3,80 €

 

Öffnungszeiten Freibad

Öffnungszeiten des Freibades im Corona-Betrieb

Sportbad: Tickets nur an der Kasse

Für das Sportbad wird generell unterschieden zwischen Schul- und Vereinsbelegung und öffentlichem Badebetrieb. Die Zutrittsregelung und die Personenbegrenzung erfolgen beim Sportbad für den öffentlichen Badebetrieb über das bestehende Kassensystem vor Ort. Eine Onlinebuchung wie beim Freibad gibt es beim Sportbad zunächst nicht.

Unter Beachtung der geltenden Hygienebestimmungen wird die Stadtbad GmbH im Sportbad mit einem eingeschränkten Betrieb für zunächst maximal 100 Badegäste gleichzeitig zu starten. Von diesen 100 Plätzen muss ein Teil für den Vereins- und Schulsport reserviert werden  - daher stehen in der ersten Betriebsstufe ab 17. August für den öffentlichen Badebetrieb 40 Plätze gleichzeitig zur Verfügung. Bewährt sich das Hygiene-Konzept in der Praxis, kann im Sportbad analog zum Freibad die Anzahl der gleichzeitigen Gäste sukzessive gesteigert werden.

Freibad: Infos zur Ticketbuchung

  • Neben einem Tarif wählen Sie bitte einen Zeitslot aus.
  • Die Auslastung und das verfügbare Ticketkontingent wird in Echtzeit im Ticketsytem dargestellt. 

 

Bitte beachten: Vor Ort stehen Ihnen keine Spinde zur Verfügung um Wertsachen einzuschließen.

TICKETSYSTEM FÜR DAS FREIBADFreibad-Tickets jederzeit ganz bequem online kaufen. 

Bitte benutzen Sie dafür unser Ticketsystem unter ticket.mainzer-taubertsbergbad.de.

Tickets sind bis zu 5 Tage im voraus buchbar. 

 

Vor Ort am Einlass können in der Regel keine Tickets erworben werden. 

 

Ausnahme: Von montags bis freitags zwischen 8 bis 9 Uhr und 14 bis 15 Uhr können Tickets vor Ort an der Bargeldkasse des Schwimmbades erworben werden.

Die bisherige Entgeltordnung wird während der Zeit des Corona-Betriebs außer Kraft gesetzt 

Gutscheine und bereits erworbene Karten:

Mehrfachkarten (10er-Karten und Halbjahreskarten), Gutscheine, Familienkarten und andere Rabattierungsregelungen werden während des Pandemiebetriebes ausgesetzt, da diese nicht mit dem E-Ticketsystem und der geforderten „Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten“ in Einklang zu bringen sind.

 

Neu sind zudem sogenannte Zeitslots, das heißt der Besuch des Taubertsbergbades ist innerhalb bestimmter Besuchszeiten zeitlich begrenzt. Damit wollen wir auch im Hochsommer und in den Ferien möglichst vielen Menschen innerhalb der Besucher-Obergrenzen den Besuch des Freibades ermöglichen. Es gibt im Freibad eine Frühschwimmerzeit werktags von 6.30 bis 8 Uhr, eine Familienzeit täglich von 9 bis 14 Uhr und das tägliche Nachmittagsschwimmen von 15 bis 20 Uhr.

 

Im Online-Ticket-System des Freibades können Sie in Echtzeit das verfügbare Ticketkontingent einsehen. Hier wird automatisch eine Begrenzung dargestellt.
Für das Sportbad gibt es ein solches Online-Ticketsystem zunächst nicht. Eintrittskarten für das Sportbad können aktuell ausschließlich an der Schwimmbadkasse erworben werden! Im Sportbad gibt es montags bis freitags eine Familienzeit täglich von 8 bis 14 Uhr und das tägliche Nachmittagsschwimmen von 15 bis 20 Uhr. Samstags und sonntags ist das Sportbad für die Öffentlichkeit durchgängig von 9 bis 17 Uhr geöffnet.


 

Zusätzlich werden alle Gästedaten, datenschutzkonform gespeichert, so dass man bei einem Verdachtsfall die Infektionskette nachverfolgen könnte.

 

Allgemeine HygieneregelnAbstand und Rücksicht

Abstandsregelung  sind auch bei einem Badebesuch einzuhalten. Rücksicht nehmen und sich an die Vorschriften halten steht hier an erste Stelle.

Laufwegeführung beachtenEingang und Laufwege

Je nach Auslastung wird der Eingang zum Freibad verlegt und der Besucherstrom im Bad geleitet. Markierungen weisen vor Ort darauf hin. Vorabinformationen sind hier verlinkt. 

Gelände in drei Liegewiesen aufgeteiltKleinkind, Familien- und Schwimmerbereich

Im Freibad wird es drei Liegebereiche auf den Wiesen geben. 

Die Becken sind von allen Bereichen erreichbar.

 

Umkleiden und SanitäranlagenDuschen, Umkleiden und Spinde geschlossen.

Die Nutzung ist unter den geltenden Hygienevorschriften leider stark eingeschränkt. Toiletten im Sanitärbereich des Freibades sind reduziert.