Eilmeldung Warnung

Aktuell kein Babyschwimmen

Wegen des Umbaus des Taubertsbergbads können wir momentan leider kein Babyschwimmen anbieten.
Kategorie:

Wasserspaß für die KleinstenSpiele und Entspannungsübungen

Beim Babyschwimmen steht die Freude Ihres Babys an der Bewegung im oder auch unter Wasser an erster Stelle.  
Das Planschen macht den Kleinen Spaß und sie können sich mithilfe von Spielen und Entspannungsübungen im Beisein eines Elternteils an das Wasser gewöhnen. Die Bewegungen und Aktivitäten im Wasser wirken sich zudem positiv auf deren Motorik, Koordination und Muskulatur aus. Sie als Eltern erlernen verschiedene Grifftechniken, um Ihr Baby sicher im Wasser halten zu können.
  • Warum ist Babyschwimmen sinnvoll? 

    Babyschwimmen fördert die motorische Entwicklung und Gesundheit Ihres Kindes. Durch die Bewegungen und neuen Eindrücke beim Babyschwimmen werden sowohl grob- als auch feinmotorische Fähigkeiten und Sinne ausgebildet. Durch das Spielen im Wasser können alle Gliedmaßen bewegt und gestreckt werden. 
  • Was ist beim Babyschwimmen zu beachten?

    Babys besitzen lebenswichtige Reflexe, die bei Aktivitäten im Wasser beachtet werden sollten. 
  • Ab/bis welchem Alter ist Babyschwimmen möglich? 

    Erst ab dem dritten Lebensmonat hat sich das Immunsystem eines Babys stabilisiert. Deshalb ist das Babyschwimmen ab dem dritten bis 12ten Monat empfehlenswert. 

  • Welche Temperatur hat das Wasser?

    Die Wasser-Temperatur soll für unsere kleinsten Badegäste optimal sein. Daher ist das Wasser in unserem Becken für das Babyschwimmen mindestens 32°C warm.
  • Wie oft und wie lange findet eine Einheit statt? 

    Die insgesamt fünf Einheiten finden einmal wöchentlich für maximal 90 Minuten statt. Davon beträgt die Aufenthaltsdauer im Wasser 30 Minuten.
  • Wie viele Babies nehmen pro Einheit teil?

    Pro Einheit nehmen maximal fünf Babys mit jeweils einem Elternteil teil. Die Teilnehmerzahl wird so niedrig wie möglich gehalten, damit wir Sie und ihr Baby bestmöglich und individuell betreuen können.
  • Was sollte in die Schwimmtasche gepackt werden?

    • Schwimmwindeln
    • Ausreichend Handtücher
    • Baby Duschbad und Creme
    • Ihre eigene Schwimmkleidung